Wir freuen uns sehr über die positive Resonanz von euch zum WelcomeCamp Berlin. Es sind schon mehr Anmeldungen, als wir uns erhofft haben. Deshalb haben wir uns auch dazu entschlossen, dass Ticket-Kontingent aufzustocken.

In loser Folge möchten wir euch in den kommenden Wochen Menschen und Initiativen vorstellen, die dabei sein werden. In Sessions oder unterstützend an unserer Seite.

Die Idee unterschiedliche Perspektiven und Kompetenzen beim WelcomeCamp Berlin zusammen zu bringen, geht auf: Initiativen, Helfer, Kommunikationsprofis, Agenturen. Ein bunter Mix, der seine Erfahrungen vorstellen wird, um sich gegenseitig zu unterstützen.

Am Start sind bisher z.B.:

ICOON for refugees

Gosia Warrink von AMBERPRESS entwickelte zusammen mit Organisationen wie dem Deutschen Roten Kreuz ein Bilder-Wörterbuch speziell für die Bedürfnisse von Geflüchteten.

icoonforrefugees.com

Andi Weiland

Andi Weiland (u.a. SOZIALHELDEN e.V) wird auch da sein. Er unterstützt uns als Fotograf und berichtet über Gesellschaftsbilder.de, eine Fotodatenbank mit neuen Perspektiven.

gesellschaftsbilder.de

Board of Participation e.V.

Das BoP ermöglicht u.a. Geflüchteten die kostenlose Teilnahme an Kultur-, Kunst- und Sportveranstaltungen in Berlin, und das möglichst ohne Sprachbarrieren.

boardofparticipation.de

Das alles und noch viel mehr wird es auf dem WelcomeCamp geben!

Unser Anliegen an euch: Kommt vorbei, stellt euch vor, haltet eine Session und unterstützt mit euren Erfahrungen und eurem Wissen andere Projekte und Initiativen!