Ehrensache Ehrenamt:

Die Bewohnerinnen und Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft (GU) am Blumberger Damm in Marzahn suchen jemanden, der sie ehrenamtlich bei einem hauseigenen interkulturellen Gartenprojekt unterstützt.

Von den Mitarbeitern der GU ins Leben gerufen, soll ein Ort der Begegnung entstehen, der sich durch eine hohe Beteiligung und Mitbestimmung der Bewohnerschaft auszeichnet.

Nachbarschaftshilfe

Die direkten Nachbarn des „Containerdorfs“ kennen die Einrichtung, die Abläufe und wichtige Ansprechpartner. Viele engagieren sich im Unterstützerkreis.

Alle Bewohnerinnen und Bewohner der GU freuen sich auch immer über neue Gesichter und Unterstützung: aktuell z.B. bei der Hausaufgabenhilfe, der Erstellung von Flyern, der Begleitung des Frauenraums oder anderen Projekten.

Meldet euch per Mail bei der Ehrenamtskoordinatorin Deborah Brüggemann: ehrenamt-blumberger@prisod-wohnen.de

Über das Projekt:

In der Gemeinschaftsunterkunft, die seit Ende 2015 für bis zu 400 geflüchtete Asylbewerber und Flüchtlinge ein temporäres Zuhause bietet, leben derzeit ca. 100 Kinder.