Foto: Andi Weiland

Wie soziale und digitale Medien analogen Projekten helfen können.

Das Gründer*innen-Team vom WelcomeCamp war und ist ein befreundetes Netzwerk von Menschen, die was mit Marketing, Kommunikaton und Social Media machen. Mit dem Barcamp für Willkommenskultur und Integration wollten wir unsere Expertise und Kompetenzen dafür einsetzen, den in der sogenannten Flüchtlingskrise, im Sommer der Migration, den aktiven Hilfsorganisationen in ihrer Öffentlichkeitsarbeit zu unterstützen. Entsprechend spielen in den Sessions beim WelcomeCamp traditionell auch Vermarktung sowie Geld- und Helfer*innen-Akquise über die sozialen Netzwerke eine wichtige Rolle.

Das wird auch und gerade bei der ersten digitalen Ausgabe am 6. Juni 2020 der Fall sein. In diesem Post stellen wir euch drei Frauen vor, die zum ersten Mal dabei sind und sich mit euch austauschen möchten.

WelcomeCamp 2020

Daniela Sprung
(BloggerABC.de)

Daniela Sprung ist Bloggerin aus Leidenschaft. Auf bloggerabc.de bietet sie Blogger*innen aller Bereiche eine Anlaufstelle, um komplexe Themen wie SEO und Blogmarketing einfach zu erfassen. Im Frühjahr 2020 veranstaltete sie mit der Blog4Business eine der ersten digitalen Konferenzen im  deutschsprachigen Raum.

Pia Kleine-Wieskamp
(story-baukasten.de)

Pia Kleine-Wieskamp ist Kommunikationsexpertin und Journalistin, die ihre langjährigen Erfahrungen in der Redaktions-, Social Media-, und Marketing-Welt unter der Marke story-baukasten.de in weitergibt. Ein Schwerpunkt liegt dabei in der Produktion von Video-Content in den sozialen Netzwerken.

Anne Seubert
(brandsandplaces.com)

Die Barcamp-Moderatorin und Diplom-Kulturwissenschaftlerin Anne Seubert ist Gründerin der Strategieberatung Brands & Places und berät seit 2009 Unternehmen, Marken, Netzwerke und Institutionen bei Veränderungswünschen sowie deren zeitgemäßer und insbesonderer digitaler Kommunikation.